Springe zum Inhalt

Vegane Fruchtgummi & Zuckerl

Viele Fruchtgummis sind aufgrund der darin enthaltenen Gelantine nicht vegan. Mittlerweile kommen jedoch auch vegane Varianten auf den Markt, was mich natürlich sehr freut.

Neben Fruchtgummis finden sich in dieser Liste auch vegane Zuckerl wieder.

Der Beitrag wird laufend ergänzt. Werbung weil Markennennung, alles selbst gesehen bzw. gekauft. Alle Angaben ohne Gewähr.

Saure Erdbeeren

Von Spar Veggie gibt es Fruchtgummis ohne tierische Gelantine zu kaufen. Soweit ich gesehen habe, gibt es zwei vegane Sorten. Ich mag beide gerne, aber diese sauren Erdbeeren sind mein absoluter Favorit.

346kcal pro 100g, 200g Packung, gekauft bei Spar (03/2019)

Saure Erdbeeren von Spar Veggie
Saure Erdbeeren

Gelee Früchte

Die Gelee Früchte sind die zweite Variante von Spar Veggie und ebenfalls eine Kostprobe wert.

308kcal pro 100g, 200g Packung, gekauft bei Spar (05/2019)

Vegane Gelee Früchte von Spar Veggie
Gelee Früchte

Bio Fruchtgummi

Auch Hofer hat vegane Fruchtgummis im Sortiment. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, sie zu probieren.

200g Packung, gesehen bei Hofer (03/2019)

Vegane Bio Fruchtgummi von Hofer/Aldi
Vegane Fruchtgummi

Kokos-Rollen (nicht ganz vegan)

Die Kokos-Rollen kenne ich aus meiner Jugend. Häufig hab ich sie auf diversen Jahr- und Wiesenmärkten gekauft und geliebt. Als ich sie nun wieder entdeckt habe, habe ich mich sehr gefreut zu sehen, dass sie großteils vegan sind. Leider wird jedoch als roter Farbstoff E120-Karmin verwendet, welcher aus toten Schildläusen gewonnen wird.

425kcal pro 100g, 120g Packung, gesehen bei Lidl (05/2019)

Kokos-Rollen von Salzburg Schokolade
Kokos-Rollen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.